Das ist die neue Halle CD

Als die Halle 2010 das Riesenprojekt Dachsanierung bewältigen musste, hat der Verein die erste Benefiz CD produziert. 

Nun, da 2020 eine ähnlich große Krise zu bewältigen ist, erscheint die zweite Halle Benefiz CD, deren Erlöse dem Verein helfen sollen, durch diese schwere Zeit zu kommen.

Wie das letzte Mal haben 16 Künstler, die schon lange mit der Halle verbunden sind, ohne zu zögern ein Lied zur Verfügung gestellt und somit ein hörenswertes Werk geschaffen. 

So finden sich Künstler aus den USA, England, Australien, Frankreich und natürlich Deutschland auf der CD und zeigen auch, dass es möglich ist, die Welt nach Reichenbach zu bringen. 

Wir danken unseren Partnern für die Umsetzung der neuen Artikel

Tracklist: 

1. Stacie Collins – You don’t know me

2. Vdelli – Manhole

3. Manu Lanvin – Shake it Lady

4. Jessy Martens – Break your curse

5. Danny Bryant – Means of Escape

6. Florian Lohoff – Risin‘ 

7. Elles Bailey – Woman like me

8. Kanda – Rückenwind

9. Aynsley Lister – Il grande Mafioso

10. Dudley Taft – All for one

11. Yasi Hofer – Rollin‘ on

12. Jimmy Cornett & the Deadmen – Shut up ’n Dance

13. Vanja Sky – Woman named Trouble

14. Sari Schorr – Ain’t got no money

15. Philp Bölter – There’s a place

16. Ohrenfeindt – Tanz nackt (Piano Version)